Behandlung von Frühjahrskompressionsproblemen

- Aug 09, 2017-

Nach der Frühjahrsformung, die allgemeine Notwendigkeit, durch die 220 ~ 330 ℃ niedrige Temperatur zu gehen, um Stress Glühen oder Haar blau Behandlung zu entfernen, oder nach den Frühjahr Betriebsbedingungen und die Art der ausgewählten Material Anforderungen, die Notwendigkeit für die Aushärtung und Temperierung zu verbessern die Federkraft. Aber die Frühjahr Wärmebehandlung sollte die Befestigung verwenden, um zu verhindern, dass der Kreis zu schrumpfen, arbeiten und Schaft bar stecken. Andere wie das Entfernen der beiden Enden der Winkelkante, radial innerhalb und außerhalb des Grates usw., können nicht ignoriert werden. Wenn es eine Tendenz gibt, die Feder zu biegen, können Sie einen Kreis, in der Spannung auf der Feder entlang der Achse der vertikalen Kraft mehrmals zur Reibung, auf die Oberfläche der lokalen Härtung verwenden.


Der Frühling ist nicht vorhanden, Fehlermodus und Vernunft

In der eigentlichen Arbeit begegnen wir oft der Feder, die das bewegte Objekt nicht in die eingestellte Position bringen kann, dh die federfreie Länge der Berechnung der kürzeren. Der Hauptgrund ist, dass es keine anfängliche Kompressionsbehandlung gibt, ist es, eine Feder herzustellen, mit einer größeren Kraft, um sie auf seine Kompressionshöhe und ihre Dichtheit zu komprimieren (falls nötig), kann nach dem Original nicht wiederhergestellt werden Betrieb. Die Menge der Verkürzung wird als "Anfangskompression" bezeichnet. Im Allgemeinen wiederholen Sie die 3 ~ 6 mal nach Kompression, die Länge wird nicht mehr verkürzt, das heißt, die Feder "Positionierung". Nach der anfänglichen Kompression der Feder bleibende Verformung.


Vorsicht

In der Praxis sollte die Druckfeder in der Lage sein, ihre Arbeitslänge aufrechtzuerhalten, auch wenn sie Kräften über die elastische Grenze des Materials hinaus beansprucht wird. Daher sollte die Länge der fertigen Feder gleich der berechneten Länge der Feder plus der anfänglichen Kompression sein, um zu vermeiden, dass die Feder nicht vorhanden ist, um die Spule zu vermeiden und die gefährliche Belastung zu beeinträchtigen, was zu einer anormalen Federlinie führt und nicht vorhanden Abgeschlossene Feder im Wärmebehandlungsprozess, insbesondere müssen gehärtet und gehärtet werden müssen, müssen wir das Werkstück (liegend) in den Ofen drücken, um zu verhindern, dass die Feder aufgrund der Rolle der Verkürzung durch den Job verursacht wird nicht vorhanden ist.


Unzureichende Federkraft Für Federn ist es notwendig, unter der vorgegebenen Verformung eine gewisse Federkraft zu erzeugen. Sobald die Last entfernt ist, wird die Feder auf die freie Länge zurückgesetzt und das bewegliche Element wird sanft in die eingestellte Position bewegt. Aber manchmal wegen unzureichender Federkraft kann nicht vorhanden sein.

Es gibt Prozessfaktoren, z. B. die Feder im Prozess des Streckens, müssen den Kreis und den Kreis, zwischen dem Kreis und dem Dorn oder der Hülse, die Bewegung zwischen der Reibung zwischen der Reibung und manchmal eine große Reihe von Reibungsänderungen überwinden (bis zu ± 50%), wird zu einem Mangel an Federkraft führen, kann nicht die Reibung zu überwinden, um die bewegten Teile an Ort und Stelle, was zu Frühjahr arbeiten Ausfall. Zu diesem Zweck müssen in Übereinstimmung mit den Herstellungsverfahren Spezifikationen in jedem Prozess wie Screening-Materialien, Federbildung, beide Enden des Schleifens, Entfernung von Kanten und Ecken, Wärmebehandlung, Kalibrierung Anpassung, frühe Kompression Behandlung, Inspektion und andere strenge Umsetzung .

Darüber hinaus die Federkraft und Design-Faktoren, Auswahlfaktoren und so weiter. Aus den beiden Hauptformeln der Feder, dh der Deformationsformel: λ = 8PD32n / Gd4 und der Stressformel τ = K8PD2 / πd3 können wir sehen, dass die Federkraft durch den Drahtdurchmesser, den Kreisdurchmesser, die Deformation und die Zahl beeinflusst wird der Umdrehungen, mit den Materialeigenschaften, Umgebungs-Temperatur, Belastungseigenschaften und dynamische Effekte sind eng verwandt und können zu Federkraft und Verformung der indikativen Linie der anormalen führen.